Sie befinden sich hier:   Tagebuch »  2011 »  Posaunenfeierstunde zu Pfingsten

Posaunenfeierstunde zu Pfingsten

Seit einigen Jahren schon zur Tradition geworden ist unsere Posaunenfeierstunde auf unserem Gemeinschaftsgrundstück.
In diesem Jahr war unserer Feierstunde am Pfingstsonntag eine Hochzeit am Samstag vorausgegangen. So war vieles schon aufgebaut und noch sehr schön dekoriert.
Bei gutem Wetter fanden wieder viele Zuhörer den Weg zu unserem Gemeinschaftshaus und auf unser Grundstück.
Die Posaunen brachten mit Musik und Wort die Jahreslosung 2011 "Lass dich nicht vom Bösen überwinden, sondern überwinde das Böse mit Gutem" den Zuhörern näher.
Beim gemeinsamen Imbiss konnte man den Tag in Ruhe ausklingen lassen.

Die Losung für heute Donnerstag, den 23.01.2020

Du hast meine Seele vom Tode errettet, mein Auge von den Tränen, meinen Fuß vom Gleiten.
Bibeltext im Zusammenhang lesenPsalm 116,8

Jesus erlöste die, die durch Furcht vor dem Tod im ganzen Leben Knechte sein mussten.
Bibeltext im Zusammenhang lesenHebräer 2,15

Aktuelles:

Sonntag 19. Januar 2020 19:00

HOPE TO GO - Hoffnung zum Mitnehmen - 23.02.

Im Rahmen unserer besonderen Gottesdienste „HOPE TO GO - Hoffnung zum Mitnehmen“ landen wir am...