Sie befinden sich hier:   Der Bau »  Bau-Chronik »  2010 »  Zielgerade im Oktober

Zielgerade im Oktober

Das erste Wochenende, 2.-3. Oktober war nicht nur 20. Jahrestag deutsch-deutscher Wiedervereinigung sondern auch Festtage der Landeskirchlichen Gemeinschaft. Wir konnten ein "Etappenziel" feiern. Dankgottesdienst, die Bausoldatenausstellung, eine Buchlesung bildeten dazu den Rahmen.
Um das Foyer mit allen Nebenräumen, unser erster Bauabschnitt, im rechten Licht erstrahlen zu lassen wurden letzte Kräfte mobilisiert. Das Ergebnis kann sich sehen lassen.

  • Grundputz außen - Außenarbeiten

    neue Farbe des Gemeinschaftshauses ist grau. Keine Angst, diese Farbe wird sich noch ändern. Aber wir sind sehr froh und dankbar, das der Grundputz noch vor dem Winter aufgebracht werden konnte.

    Auch im Außenbereich ging es weiter. Der Zugang zum Gemeinschaftshaus wurde um eine weiteren Weg erweitert.
  • der Erdtank wird gesetzt

    der Winter kommt bestimmt. Deshalb muss bald die Heizung laufen. Der erste wichtige Schritt dazu ist das Setzen des Erdtanks.
  • Festtage 2.-3. Oktober

    Putzen, Aufbau von Ausstellung und Zelt, Außenanlagen - alles muss noch fertig werden...
Die Losung für heute Montag, den 20.01.2020

Wohl dem Menschen, dem der HERR die Schuld nicht anrechnet und in dessen Sinn nichts Falsches ist.
Bibeltext im Zusammenhang lesenPsalm 32,2

Das Alte ist vergangen, siehe, Neues ist geworden. Aber das alles ist von Gott, der uns mit sich selber versöhnt hat durch Christus.
Bibeltext im Zusammenhang lesen2. Korinther 5,17-18

Aktuelles:

Sonntag 19. Januar 2020 19:00

HOPE TO GO - Hoffnung zum Mitnehmen - 23.02.

Im Rahmen unserer besonderen Gottesdienste „HOPE TO GO - Hoffnung zum Mitnehmen“ landen wir am...