Sie befinden sich hier:   Der Bau »  Das Vorhaben »  Das Jahr 2000

Das Jahr 2000

Wir schreiben noch das Jahr 1999. Zur Mitgliederversammlung wurde von unserem damaligen Gemeinschaftsleiter Ludwig Seidel der Vorschlag unterbreitet einen Förderverein zu gründen, der für die Finanzierung eines eigenen Gemeinschaftshauses arbeitet.

Schon am 7. Dezember 1999 fanden sich sieben Geschwister der Gemeinschaft zusammen um den Verein zu gründen. Aus formellen Gründen erfolgte die tatsächliche Gründung des Fördervereines dann am 9. Februar 2000.
Am 30. Mai 2000 fand die erste Mitgliederversammlung statt.
Unter anderem wurde ein Mitgliedsbeitrag von monatlich 3,-DM beschlossen und der Vorschlag eines Modells des Gemeinschaftshauses, um das aktuelle Finanzaufkommen sichtbar zu machen, wurde eingebracht.

 

Dokument aus den Anfangsjahren
Die Losung für heute Sonntag, den 15.09.2019

Herzlich lieb habe ich dich, HERR, meine Strke!
Bibeltext im Zusammenhang lesenPsalm 18,2

Eine Frau war in der Stadt, die war eine Snderin. Sie fing an, Jesu Fe mit Trnen zu netzen und mit den Haaren ihres Hauptes zu trocknen, und ksste seine Fe und salbte sie mit dem Salbl.
Bibeltext im Zusammenhang lesenLukas 7,37.38

Aktuelles:

Sonntag 18. August 2019 19:00

Ein Millionenbetrüger packt aus - 14.9.

Steuerberater der Münchner Schickeria erzählt seine Lebensgeschichte als Ziemlich bester Schurke...


Sonntag 18. August 2019 19:00

HOPE TO GO - Mutmach - Gottesdienst - 15.9.

Im Rahmen unserer besonderen Gottesdienste „HOPE TO GO - Hoffnung zum mitnehmen“ landen wir am...